Zur neuen Recruiting-Kampagne des DRK Rettungsdienstes Rhein-Main-Taunus gehörte auch die Entwicklung eines neuen Claims. Wir wollten zeigen, dass Rettungsdienst nicht nur ein Beruf ist, sondern von den Mitarbeitern auch gemeinsam „gelebt“ wird.

Mit dem von uns entwickelten Claim „Leben. Retten“ machen wir deutlich, dass neben der Aufgabe Leben zu retten, das Unternehmen als Arbeitgeber auch an das Leben der Mitarbeitenden denkt, ihre Gesundheit im Blick hat und auf die jeweiligen Lebensphasen Rücksicht nimmt.

Für den DRK Rettungsdienst Rhein-Main-Taunus gGmbH und die DRK Rettungs- und Sozialdienste Starkenburg GmbH haben wir eine Kampagne zur Rekrutierung neuer Mitarbeiter im Rettungsdienst entwickelt. Im Mittelpunkt der Kampagne standen die Mitarbeitenden selbst. Die Hintergrundgeschichten finden sich auf den Homepages der Rettungsdienste: DRK Rettungsdienst Rhein-Main-Taunus und

DRK Rettungs- und Sozialdienste Starkenburg.

Mit einer breit angelegten Anzeigenkampagne über das Internet, Printmedien und soziale Medien sollten Menschen für das Unternehmen gewonnen werden.


Unsere Aufgabe: Konzeption der kompletten Kampagne, Entwicklung eines neuen Logo Claims, Fotoshooting, Interviews der Mitarbeitenden, Texte, Texte, Texte.






Artikel im Postmaster 02-2019. Redaktion: Kirsten v. Kleist